Immer mehr Menschen leiden unter Schmerzen, bei denen die Ursachen teils bekannt oder auch unbekannt sind.
 
Oft werden bei Schmerzen einfach ein paar Schmerzmittel eingeworfen und dann ist es gut - bis zum nächsten Mal.

Aber Schmerzen sind ein Signal des Körpers, dass etwas nicht in Ordnung ist.

Schmerzmittel schalten dieses Signal aus und die Ursachen des Schmerzes kann sich munter weiter verbreiten.
Außerdem sind Schmerzmittel oft Leberschädigend und machen so weitere Probleme.

Es gibt auch gute pflanzliche Mittel, die ohne Nebenwirkung, zur Schmerzreduzierung eingesetzt werden können.
Wenn jemand häufiger als 3x monatlich Schmerzen hat, sollte er der Ursache dringend auf den Grund gehen.

Aus unterdrückten Schmerzen entwickeln sich oft bleibende Krankheiten, welche weitere Störungen hervorrufen.

 Lassen Sie es nicht soweit kommen - klären Sie Ihren Schmerz ab.
DOWNLOAD [PDF]: 
Schmerztherapie | Dateigröße: 131.69 KB